Am 31.05.2019 fand an der Staatlichen Janka-Kupala-Universität eine Informationsveranstaltung zum Thema Studieren und Forschen in Deutschland für Studenten und Hochschullehrer statt. DAAD-Lektorin Dora Tatic und IC-Lektorin Jenny Ettrich wurden im Rahmen dieser Veranstaltung vom ersten Prorektor Oleg Romanov, der Dekanin der Philologischen Fakultät Ina Lisovskaja sowie der Leiterin des Lehrstuhls für romanisch-germanische Philologie, Nadezhda Vlasjuk herzlich empfangen und begrüßt. Betont wurde auf beiden Seiten die langjährige Zusammenarbeit zwischen der GrSU und dem DAAD Belarus. Dem Leiter der wissenschaftlichen Bibliothek der Staatlichen Janka-Kupala-Universität Grodno Nikolaj Grinko wurde im Rahmen des Treffens eine Bücherschenkung der Deutschen Botschaft Minsk mit sprachpraktischer und kulturwissenschaftlicher deutscher Literatur überreicht.